D2-Junioren - JG 2011



Laden...

Da das Ziel für diese Runde der zweite Platz ist, heißt es natürlich noch die restlichen Spiele zu gewinnen.

Der TSV Alling ist uns auf den Fersen und wartet nur darauf, dass wir patzen. Am vergangenen  Wochenende hieß der Gegner erst einmal TSV Jesenwang.

Unser Team ist nicht in top Besetzung auf den Platz gegangen. Da der ein oder andere bereits im Urlaub oder noch krank zu Hause ist. Das sollte uns nicht abhalten, das zu machen was die Jungs am meisten lieben. Fußball zu spielen.

Relativ nervös gingen wir in die Partie. Wie in den letzten Spielen gehen wir mit 1:0 in Führung. Torschütze war dieses mal der Safi. Es gab wie immer einige Chancen, die wir jedoch nicht nutzen konnten und so ging es auch in die Pause. Die erste Halbzeit war nicht gut gespielt von uns. Da mussten sich die Jungs halt mal anhören, dass es nicht gut ist und sie wurden daran erinnert, dass sie es viel besser können.

Das haben sie auch in der zweiten Halbzeit gezeigt. Der Gegner konnte zuerst noch zum 1:1 ausgleichen. Da haben wir mal nicht aufgepasst. Der Gegner fühlte sich dadurch beflügelt und drängte uns hinten rein. Hatten sogar die Chance in Führung zu gehen. Aber unsere Jungs haben es gut gemeistert und einen kühlen Kopf bewahrt. Und wieder einmal war es Safi der am heutigen Tag die Tore machte. Auch das zweite und dritte Tor ging auf seine Kappe.

Am Ende des Tages hieß es 3:1 für uns. Das sind wieder 3 wichtige Punkte, um unser Ziel zu erreichen. Der Sieg war zwar nicht schön aber auch nicht unverdient. Auch Dank der hervorragenden Leistung unserer Nummer 1 im Tor (Yari). Wieder eine gemeinschaftliche Leistung. Es ist schön zu sehen wie sie immer besser miteinander spielen, auch wenn einige Positionen immer wieder neu besetzt werden. Jetzt heißt es aber nochmal alles zu geben gegen unseren letzten Gegner.

Ihr wollt wissen wann, wer und wo?

Heimspiel
Am 12.11.2022 um 10:30 gegen FC Eichenau.

Nach oben