Spielberichte der Saison 2019/20:


Am Sonntag, den 02.02 spielte unsere F1 ein Hallenturnier in Emmering.

Schon vor Beginn des Turnieres musste das Trainerteam auf zahlreiche Ausfälle reagieren. Während schon vor dem Turnier 2 Spieler absagten, fielen auch noch Nico, Radoš und Georg plötzlich krankheitsbedingt aus. Gleich 4 Spieler aus der F2 mussten unser F1 Team ergänzen (Raphael, Arthur, Jonas und David V.).

Im ersten Spiel trafen wir auf den SC Amicitia München, das wir gleich mit 2:1 gewonnen hatten. Im 2. Spiel ging es gegen den Gautinger SC, leider wurde dieses Spiel sehr unglücklich 0:1 verloren (5 sec. vor Abpfiff). Somit musste das letzte Gruppenspiel gegen den FC Emmering gewonnen werden, um noch eine Chance auf die Finalrunde zu haben. Die Jungs zeigten hier eine extrem starke Leistung und gewannen mit 3:0.

Im Halbfinale ging es dann gegen den späteren Turniersieger FC Eichenau, das wir unglücklich im 9m-Schießen verloren. Das kleine Finale um Platz 3 gewannen unsere Grün-Weißen Jungs souverän mit 2:0 gegen den FC Puchheim.

Glückwunsch Jungs zum 3. Platz

Fazit: Hier konnte man sehen was wir für einen starken 2011'er Jahrgang haben. Das Team konnte den Ausfall von 5 Stammspielern kompensieren und die nachgerückten F2-Spieler zeigten eine sehr starke Leistung.

Es spielten: Raphael ( Tor ), Amar, Luka, Safi, Matteo, David V., Arthur, Jonas

Torschützen: Safi, Amar, Matteo und David V.

Nach oben

27.10 - 30.10.19

Am 27.10.19 war es endlich soweit und wir starteten unser 1. Trainingslager des Jg. 2011 in Waldmünchen. Das Trainerteam konnte 10 Kinder mit ihren Eltern in der schönen „Jugendbildungsstätte Waldmünchen“ begrüßen.

Die Kinder bekamen noch am Abend den Trainingsplan für die nächsten 2 Tage, sowie die Einteilung des Tischdienstes für den Speisesaal. Hierbei möchten wir erwähnen das uns sehr wichtig war, die Gemeinschaft und das Sozialverhalten der Kinder zu fördern.

Am Montag starteten wir mit einem 2 Std. Hallentraining und nach dem Mittag ein 2 Std. Training auf dem Sportplatz.

Nach dem schönen Trainingstag fand am Abend ein toller Grillabend im  „ Schlosskeller“ der Einrichtung statt.

Die Kinder hatten sehr viel Spaß und freuten sich schon auf Dienstag wo noch einmal ein Zirkeltraining in der Halle stattfand und am Nachmittag ein Freundschaftsspiel gegen den Jg. 2011 des FC Furth im Wald.

Das Zirkeltraining wurde mit viel Spaß von den Kindern angenommen. Bockspringen, Übungen an den Ringen, Sprossenwand klettern usw. standen auf dem Stundenplan.

Das Freundschaftsspiel am Nachmittag konnten unsere Jungs mit einem hohen Sieg für sich entscheiden.

Am Mittwoch nach dem Frühstück war das Trainingslager offiziell beendet und ALLE Beteiligten waren der Meinung im nächsten Jahr wieder ein Trainingslager zu organisieren.

 

Nach oben